Klausureinsicht

Am Mittwoch den 20. Mai 2009 findet zwischen 10 und 12 Uhr die Einsicht für die Klausuren PMGonline (PMG II), HR-Leadership und MKM II aus dem Wintersemester 2008/2009 statt. Studierenden, die ihre Klausur HR-Basics noch nicht einsehen konnten, bieten wir zeitgleich nochmals die Möglichkeit hierzu. Die Klausuren können im Sekretariat des Lehrstuhls eingesehen werden.

Pistazieneis-Logik – Eintrag im FAZ-Blog von Professor Scholz

Neuer Eintrag in den Anhalter durch die Arbeitswelt:

„Überlebenswichtig: Wie man aus Pistazieneis Sonnenschein macht“

Ein richtiger Reiseführer durch die Arbeitswelt hilft nicht nur bei den großen wichtigen Dingen des Lebens. Er erklärt auch kleine alltägliche Phänomene. Eines davon wird aktuell im Rang einer Naturgesetzlichkeit propagiert: dass der Genuss von ganz viel Pistazieneis zwingend ganz viele Sonnenscheinstunden zur Folge hat. … (hier weiterlesen) …

www.per-anhalter-durch-die-arbeitswelt.de

Hausaufgabe HR-Organisation & Communication

Bitte unbedingt vorbereiten:

Plädoyer aus der Sicht eines Medientheoretikers zu der Frage: Wie kommuniziert (intern und extern) ein Unternehmen am besten die Einführung von Kurzarbeit?

McLuhan, DeKerckhove, Postman, Luhmann und Kurzweil sind bereits an Teams vergeben. Alle Teilnehmer der Veranstaltung sollten sich auf die restlichen Medientheoretiker vorbereiten.

Unterlagen zur Vorbereitung auf der Webseite zur Veranstaltung zu finden. Weitere Informationen sollten über das Internet oder entsprechende Bücher recherchiert werden. Zudem stellt orga.TV die Kuzfilme zu den Theoretikern als on-demand zur Verfügung. Einfach im Archiv den Suchbegriff „Medientheoretiker“ eingeben.

Die Plädoyers sollten 2 bis maximal 5 Minuten dauern. Präsentiert werden kann wahlweise mit PowerPoint, Tafel, Folien oder einfach als Rede am Rednerpult. Kreativität ist gefragt!

H.I.MA. Gastvortrag: Hartmut Mekelburg (Vorstand BLG) am 1.07.09

Das Institut für Handel und internationales Marketing H.I.MA. (Univ.-Prof. Dr. Joachim Zentes) lädt zum Gastvortrag von Hartmut Mekelburg (Vorstand der BLG Logistics Group AG & Co. KG) ein:

Hartmut Mekelburg, Vorstand der BLG Logistics Group AG & Co. KG referiert über das Thema:

Die strategischen Herausforderungen für das Personalmanagement.

Ort und Zeit:
Mittwoch, 1.Juli 2009, 12.00 Uhr – 13.30 Uhr Uhr
Gebäude B4 1, Hörsaal 106

Studierende des Faches Organisation und Personalmanagement sollten die Chance nutzen einen Vorstand zum Thema strategisches Personalmanagement zu erleben!

Selbstverständlich sind alle weiteren Interessierten herzlich eingeladen.

Vorlesung MPO 28-04-2009

Hallo …

(1) Bitte für die Vorlesung „Multiperspektivische Organisation“ morgen aus dem Buch „Strategische Organisation“ die Seiten 134-182 lesen.

(2) Zudem gibt es in der Pause eine Minifallstudie, deren Ergebnisse nach der Pause präsentiert werden. Es wäre schön, wenn sich schon einmal drei 3er Teams zusammenfinden würden (und pro Team einen Laptop in die Vorlesung mitbringen könnten). Teams können sich ab sofort unter scholz@orga.uni-sb.de melden.

mfgr
christian scholz

Sehnsucht nach Empathie

Die Bad News zuerst: Die Arbeitswelt produziert eher negative Emotionen, und gegenwärtig sind Personalverantwortliche nicht in der Lage gegenzusteuern. So fasst Christian Scholz, Personalprofessor an der Uni des Saarlands und wissenschaftlicher Leiter des Jahresforums für die Personalwirtschaft (PoP), ein Ergebnis seiner Studie „Emotionen in der Personalarbeit in Österreich“ zusammen. Doch es gibt auch (etwas) bessere Nachrichten. Mehr dazu im Artikel im Standard.