Archiv der Kategorie: Interviews

ARD-Themenwoche: 4.11. Prof. Christian Scholz

christianscholz_swr_linssen

Was sich in der Arbeit ändern wird: Mit dem Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Christian Scholz spricht Rudolf Linßen.

Worum geht es aktuell bei den Generationen X, Y und Z in Sachen Arbeit? Wann wollen sie arbeiten, wie Beruf und Freizeit harmonisieren? Was und womit arbeiten sie und warum und wofür? Christian Scholz, Autor des Buches „Generation Z. Wie sie tickt, was sie verändert und warum sie uns alle ansteckt“, gibt Antworten.

Zu hören  SWR2 am 4. 11. um 10.00 Uhr und download -> hier.
Mit interessanten Fotos, gemacht von Rudolf Linßen beim Interview.

Schule ist, was man daraus macht!

Gesamtes Interview mit Prof. Scholz -> hier

wissensschule_Scholz„Auch wenn es trivial klingt: Schule ist auch, was man daraus macht. Richtig ist, dass heute viel zu viel in Projektgruppen geplaudert und zu wenig konkretes Wissen vermittelt wird. Denn das klingt altmodisch und nicht so chic wie interdisziplinär und interaktiv. Gerade deshalb müssen Schüler konkretes Wissen einfordern. Es nützt also nicht, mal ganz locker allgemein über Unternehmen zu plaudern und die Welt neu zu erfinden. Man sollte beispielsweise ganz exakt lernen (und nachher wissen!), wie man Gehälter festlegt und wann leistungsorientierte Entlohnung gut und wann sie unpassend ist. Oder wie man einen lesenswerten und fehlerfreien dreiseitigen Text schreibt.“