Anglo - German - Cooperation

Im deutsch-britischen Wirtschaftsverkehr findet sich eine imposante Zahl wechselseitiger Auslandsniederlassungen, die aber nicht immer den gewünschten Erfolg mit sich bringen. Daher hat sich die vorliegende deutsch-britische Gemeinschaftsstudie zur "British-German Collaboration" (BGBC) zum Ziel gesetzt,

  • Probleme kulturübergreifender Zusammenarbeit im Management zu lokalisieren,

  • typische Erfolgsmuster im spezifischen (situativen) Umfeld zu evaluieren,

  • Unterschiede in der Unternehmenskultur, Organisationsstruktur und Unternehmensstrategie in Großbritannien und Deutschland zu analyisieren sowie

  • Vorschläge zur Verbesserung der deutsch-britischen Zusammenarbeit auf Unternehmensebene zu generieren.

Neben der intensiven Beschäftigung mit dieser zentralen Fragestellungen münden theoretische Fundierung und empirische Untersuchung in die Erstellung eines konzeptionellen Rahmens, der als Ausgangsbasis für weitere Organisationsanalysen dienen kann.

 

Final Publication:

 

Further Publications:

Scholz, Christian, Bildung von Auslandsniederlassungen: Erfolg in Großbritannien und Deutschland, in: Der Karriereberater 21 (6/1997), 61-84.