Lisa Maßmann: „Die Frau im Arbeitsleben im Wandel der Zeit“

Im Zwiespalt zwischen Familie und Karriere

Während es früher für die Frau neben dem Haushalt nur wenige Möglichkeiten gab im Arbeitsleben Fuß zu fassen, verschwimmt heutzutage der ihr von der Gesellschaft zugewiesene Zuständigkeitsbereich immer mehr. In diesem Kontext wird besonders der Konflikt zwischen Kind und Beruf deutlich, dem sich die Frau häufig ausgesetzt fühlt. Sowohl die Verantwortung, als auch die Freiheit, bei der Wahl des optimalen Gleichgewichts zwischen Karriere und Familie wird in Zukunft wachsen. Obwohl die Frau, im Wandel der Zeit, immer mehr Verantwortung und Entscheidungsmacht zugesprochen bekommt, wird sie jedoch trotzdem nur selten als Individuum wahrgenommen.