Anmeldezeitraum Klausuren

Der Anmeldezeitraum für die Klausuren ist in diesem Wintersemester vom 11. bis 26. November. Nähere Informationen finden Sie hier. Alle Studierenden (egal welcher Fachrichtung) müssen sich zu unseren Klausuren über das Wirtschaftswissenschaftliche Prüfungsamt anmelden! Bitte beachten Sie auch die Anmeldefristen für das Master-Seminar im kommenden Sommersemester!

Führungskräfte als Herzlichkeitsbeauftragte?

Diesmal geht es in der Kolumne aus der Welt um die Frage, ob Führungskräfte Mitarbeiter glücklich machen müssen.

“Wieder einmal gab es einen Fernsehbericht über Klaus Kobjoll und seinen “Schindlerhof”: Wieder einmal ging es um glückliche Mitarbeiter und glückliche Kunden, aber auch um geschäftlichen Erfolg. Das Interessante an diesem Fall sind aber nicht die schönen und medienwirksam umsetzbaren Details wie die “Herzlichkeitsbeauftragte” und die “Mitbestimmung beim eigenen Gehalt”. Derartiges findet sich in abgewandelter Form auch in anderen Unternehmen. Die freudig-strahlenden Mitarbeiter sind dabei ebenso wenig originell.”

Die vollständige Kolumne finden Sie hier.

Wollen wir das wirklich? Neue Vorschläge zu Big Data

Inzwischen gibt es  konkrete Vorschläge, was Big Data im Unternehmen eigentlich bedeutet:

 Erstens sollen Vorhersagen zu einzelnen Individuen ermöglicht werden. Schaut sich ein Mitarbeiter beispielsweise häufig Stellenangebote auf entsprechenden Internetseiten an, lässt sich hieraus ein erhöhtes Risiko ableiten, dass dieser Mitarbeiter das Unternehmen verlässt. (Quelle -> hier).

Erstaunlich: Zu diesem Vorschlag sieht man keinerlei  Diskussion, obwohl man eigentlich andere Positionen (z.B.  -> hier  und -> hier) vertreten könnte.